Auswahlelemente

Zoom per aufziehbarem Rechteck

system/modules/CissShop/assets/OpenLayers/theme/CissShop/img/zoom_box_off.png system/modules/CissShop/assets/OpenLayers/theme/CissShop/img/zoom_box_on.png

Der Zoom-Modus wird über den Button aktiviert und als aktiv mit dem gelben Darstellungshintergrund gekennzeichnet. Folgende Interaktionen sind notwendig um ins gewünschte Gebiet zu navigieren:

  • Klicken und gedrückt halten der linken Maustaste in der Karte = Startpunkt/Eckpunkt des Ziel-Zoom-Gebietes
  • Aufziehen eines Rechtecks bei gedrückter linker Maustaste = Anpassung des Ziel-Zoom-Gebietes
  • Loslassen der linken Maustaste beim gewünschten Endpunkt/Eckpunkt des Ziel-Zoom-Gebietes

Polygon-Auswahlgeometrie hinzufügen

system/modules/CissShop/assets/OpenLayers/theme/default/img/draw_polygon_off.png system/modules/CissShop/assets/OpenLayers/theme/default/img/draw_polygon_on.png

Mit dem Betätigen des Buttons aktiviert man den Digitalisierungs-Modus (Der Button wird gelb hinterlegt). Im Digitalisierungs-Modus ist es möglich, eine Auswahlgeometrie in der Karte per Maus zu digitalisieren/erfassen. Folgende Interaktionen per Maus stehen zur Verfügung:

  • Klick der linken Maustaste = Erzeugung eines Polygonpunktes
  • Doppelklick der linken Maustaste = Schließen des Polygons

Die Anzahl der Polygon-Eckpunkte ist auf 200 begrenzt.

Rechteck-Auswahlgeometrie hinzufügen

system/modules/CissShop/assets/OpenLayers/theme/CissShop/img/draw_box_off.png system/modules/CissShop/assets/OpenLayers/theme/CissShop/img/draw_box_on.png

Mit dem Betätigen des Buttons aktiviert man den Digitalisierungs-Modus (Der Button wird gelb hinterlegt). In diesem Digitalisierungs-Modus ist es möglich, eine rechteckige Auswahlgeometrie in der Karte per Maus zu digitalisieren/erfassen. Das Rechteck wird wie folgt erzeugt:

  • Klicken und gedrückt halten der linken Maustaste in der Karte = Startpunkt/Eckpunkt des Rechtecks
  • Aufziehen des Rechtecks bei gedrückter linker Maustaste = Anpassung der Rechteckgröße
  • Loslassen der linken Maustaste beim gewünschten Endpunkt/Eckpunkt des Rechtecks

Linie/Trasse mit Puffer hinzufügen

puffer_off  puffer_on

Beim Erzeugen eines Puffers mit dieser Funktion wird eine Hilfe in Form eines Dialogs mit eingeblendet.

  • Linie/Trasse auf der Karte einzeichnen
  • Klick der linken Maustaste = Erzeugung eines Linienpunktes
  • Doppelklick der linken Maustaste = Schließen des Linienzugs
  • Im Dialog die Pufferdistanz in Metern (m) eingeben

Nach der Eingabe der Pufferdistanz und dem Betätigen des "Puffer erzeugen"-Buttons, wird ein Puffer um die Linie/Trasse konstruiert.

Auswahlgeometrie bearbeiten

system/modules/CissShop/assets/OpenLayers/theme/default/img/move_feature_off.png system/modules/CissShop/assets/OpenLayers/theme/default/img/move_feature_on.png

Beim Klicken des Buttons wird der Editier-Modus aktiviert (Der Button wird gelb hinterlegt). Im Editier-Modus ist es möglich, eine Auswahlgeometrie geometrisch zu verändern. Eine Auswahlgeometrie wird wie folgt bearbeitet:

  • Anklicken der gewünschten Auswahlgeometrie mit der linken Maustaste = Auswahl der zu bearbeitenden Auswahlgeometrie
  • Die Auswahlgeometrie erscheint nach der Auswahl in einer anderen Darstellung:
    • Die Auswahlgeometrie in einer anderen Farbe
    • Konstruktionspunkte erscheinen
  • Folgende Editierfunktionen sind möglich:
    • Verschiebung der Konstruktionspunkte - Mit dem Halten der linken Maustaste können die Konstruktionspunkte verschoben werden.
    • Löschen der Konstruktionspunkte - Gelöscht wird ein Konstruktionspunkt, indem der Mauszeiger über einem Konstruktionspunkt schwebt und die ENTF-Taste gedrückt wird.

Der Editier-Modus wird verlassen, indem man auf die Karte / Auswahlgeometrie mit der linken Maustaste klickt.

Auswahlgeometrie löschen

system/modules/CissShop/assets/OpenLayers/theme/default/img/remove_point_on.png system/modules/CissShop/assets/OpenLayers/theme/default/img/remove_point_off.png 

Beim Klicken des Buttons wird der Lösch-Modus aktiviert (Der Button wird gelb hinterlegt). Im Lösch-Modus ist es möglich, eine Auswahlgeometrie in der Karte zu löschen. Eine Auswahlgeometrie wird wie folgt gelöscht:

  • Per Mauszeiger über die zu löschende Auswahlgeometrie navigieren, die Auswahlgeometrie erscheint in einer Auswahl-Farbe.
  • Beim Betätigen der linken Maustaste wird die Auswahlgeometrie (unwiederbringlich) gelöscht.

Die Auswahlgeometrie kann auch durch Verwendung des (x) im Bereich Geometrieauswahl unterhalb der Übersichtskarte gelöscht werden.

Auswahlgeometrie per Koordinatenpaare hinzufügen

system/modules/CissShop/assets/OpenLayers/theme/CissShop/img/coord_box_off.png system/modules/CissShop/assets/OpenLayers/theme/CissShop/img/coord_box_on.png

Beim Klicken des Buttons (Der Button wird gelb hinterlegt) erscheint eine Eingabemaske. In der zum Vorschein gekommenen Eingabemaske können nun folgende Angaben gesetzt bzw. eingegeben werden:

  • Koordinatensystem - Auswahl des Koordinatensystems aus einer Drop-Down-Liste
  • Links-Unten Rechtswert des Auswahlgeometrie-Rechtecks
  • Links-Unten Hochwert des Auswahlgeometrie-Rechtecks
  • Rechts-Oben Rechtswert des Auswahlgeometrie-Rechtecks
  • Rechts-Oben Hochwert des Auswahlgeometrie-Rechtecks

Nach der Eingabe der Werte kann der HINZUFÜGEN-Button betätigt werden, so dass die Auswahlgeometrie konstruiert wird und in der Karte (Thema/Layer: Geometrieauswahl) erscheint.

Auswahlgeometrie per Koordinatenliste/WKT-Polygon-Geometrie hinzufügen

system/modules/CissShop/assets/OpenLayers/theme/CissShop/img/coord_list_off.pngsystem/modules/CissShop/assets/OpenLayers/theme/CissShop/img/coord_list_on.png

Beim Klicken des Buttons (Der Button wird gelb hinterlegt) erscheint eine Eingabemaske. In der zum Vorschein gekommenen Eingabemaske können folgende Angaben gesetzt bzw. eingegeben werden:

  • Koordinatensystem - Auswahl des Koordinatensystems aus einer Drop-Down-Liste
  • Formatierte Koordinatenliste / WKT-Polygon-Geometrie

Die Koordinatenliste sowie die WKT-Geometrie können sowohl manuell (auch per Drag&Drop) als auch über die Auswahl einer Datei eingelesen werden. Wichtig ist, dass in beiden Fällen die vorgegebene Formatierung eingehalten wird.

    • Formatierte Koordinatenliste

      Formatierte Koordinatenliste mit Leerzeichen zwischen Rechts- und Hochwert, sowie Zeilenumbruch als Koordinatenpaartrenner
      Das Format der Koordinatenliste ist wie folgt definiert:


      Beispiel (Koordinatensystem: ETRS89 UTM 32N [EPSG:25832]):

    • WKT-Polygon-Geometrie

      WKT-Polygon-Geometrie mit Leerzeichen zwischen Rechts- und Hochwert, sowie Komma als Koordinatenpaartrenner
      Die WKT-Polygon-Geometrie ist wie folgt definiert:


      Beispiel (Koordinatensystem: ETRS89 UTM 32N [EPSG:25832]):


Nach der Eingabe der Werte kann der HINZUFÜGEN-Button betätigt werden, so dass die Auswahlgeometrie konstruiert wird und in der Karte (Thema/Layer: Geometrieauswahl) erscheint.